CREALOGIX und Deloitte kooperieren bei Ausbildung zu MiFID II

Freitag, 3.02.2017

Zürich | CREALOGIX und Deloitte beschliessen eine Partnerschaft zur Ausbildung der neuen MiFID II Richtlinie: Ab sofort steht für Finanzinstitute ein digitales Ausbildungsprogramm mit Fokus Anlegerschutz zur Verfügung. Damit können Mitarbeiter und Management effizient auf die Einführung der neuen Richtlinien vorbereitet werden.

MiFID II Umsetzung

MiFID II soll von den EU Mitgliedsstaaten umgesetzt werden und ab 3. Januar 2018 in Kraft treten. Die Hauptzielsetzung von MiFID II ist ein besserer Anlegerschutz. Das fünfzig Minütige Ausbildungsprogramm beinhaltet Themen wie Positionierung als abhängiger oder unabhängiger Berater, Eignungs- und Angemessenheitsprüfung, Kosten-Transparenz, Zielmarktbestimmung und -Eignung von Finanzprodukten. Deloitte bringt ihre fachliche Expertise ein, CREALOGIX das Know-how in der Erstellung von hochwertigen digitalen Lernmedien.

Kostengünstige effiziente Lösung

Das Programm eignet sich als Basisschulung für das Management sowie Kundenberater von Finanzinstituten. Bei Bedarf können die Inhalte kundenspezifisch angepasst werden. Lernfortschritte lassen sich über Reports einfach verfolgen. Nach Kursabschluss können automatisch Zertifikate und auditfähige Reports erstellt werden. Die Schulungen sind für die Mitarbeitenden sowohl vom Arbeitsplatz als auch von zu Hause aus einsetzbar. Das Angebot richtet sich an Finanzdienstleister jeglicher Grösse und ist per sofort als Software as a Service-Lösung (SaaS) oder auf ihrer Lernplattform zu attraktiven Konditionen erhältlich.

Über CREALOGIX:

Die CREALOGIX Gruppe ist ein unabhängiges Schweizer Softwarehaus und gehört als Fintech Top 100 Unternehmen zu den Marktführern im Digital Banking. CREALOGIX entwickelt und implementiert innovative Fintech-Lösungen für die digitale Bank von morgen. Mit den Lösungen von CREALOGIX antworten Banken auf die sich ändernden Kundenbedürfnisse im Bereich der Digitalisierung, um sich dadurch in einem extrem anspruchsvollen und dynamischen Markt zu behaupten und Ihren Mitbewerbern stets einen Schritt voraus zu sein. Die 1996 gegründete Gruppe beschäftigt weltweit rund 420 Mitarbeitende. Die Aktien der CREALOGIX Holding AG (CLXN) werden an der SIX Swiss Exchange gehandelt.

Über Deloitte:

Deloitte ist ein führendes Prüfungs- und Beratungsunternehmen und bietet branchenspezifische Dienstleistungen in den Bereichen Audit & Risk Advisory, Consulting, Financial Advisory sowie Tax & Legal. Deloitte AG ist eine Tochtergesellschaft von Deloitte LLP, dem Mitgliedsunternehmen in Grossbritannien von Deloitte Touche Tohmatsu Limited (DTTL). Über DTTL sind deren Mitgliedsunternehmen mit über 225‘000 Mitarbeitenden in mehr als 150 Ländern vertreten.

Die vorliegende Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die mit gewissen Risiken, Unsicherheiten und Veränderungen behaftet sein können, die nicht voraussehbar sind und sich der Kontrolle von CREALOGIX Holding AG entziehen. CREALOGIX Holding AG kann daher keine Zusicherungen machen bezüglich der Richtigkeit solcher zukunftsgerichteter Aussagen, deren Auswirkung auf die finanziellen Verhältnisse von CREALOGIX Holding AG oder den Markt, in dem Aktien und anderen Wertschriften der CREALOGIX Holding AG gehandelt werden.

Kontakt:

CREALOGIX AG
Marc Stähli
Head of Sales & CMO
marc.staehli(at)crealogix.com
Tel. +41 58 404 80 83

Deloitte in der Schweiz
Sophie Dres
Leiterin Externe Kommunikation
sdres(at)deloitte.ch
Tel: +41 58 279 62 89


Aktuelle Publikation:

eLearning Journal - 2/2017
Kaufberater & Markt 2017/2018
>> Jetzt bestellen
eLJ2/2017

Projektpartner-Börse