EdTech Konferenz 2019

Mittwoch, 19.09.2018

Die erste deutsche EdTech Konferenz wird am 5. und 6. Juni 2019 in Hannover für Bildungsverantwortliche, Personalentwickler, Trainer, Akademiebetreiber, Bildungsinteressierte und Bildungsinvestoren starten. Namhafte Vortragende aus Wirtschaft und Wissenschaft geben Ihnen Impulse für die Aus- und Weiterbildung der Zukunft.

  • Prof. Prinz - Fraunhofer Institut
    Blockchain und Educhain in der Weiterbildung

  • Regina Aumüller - Daimler AG
    Einsatz von Google Glasses in der arbeitsplatznahen Qualifizierung

  • Prof. Dr. Igel - Institut für künstliche Intelligenz
    EdTech und die Zukunft der Bildung

  • Johannes Schulte – Prüfungs.TV
    Adaptives digitales Lernen in Lernprogrammen

  • Dr. Vanry - LinkedIn Learning / Microsoft
    Machine Learning im Kontext der Bildung

  • Josef Buschbacher - Initiator der EdTech Konferenz
    Ethik, Big Data, KI in der Bildung von morgen


Die EdTech Konferenz wird auf dem Digital Campus von Volkswagen in Hannover stattfinden. Eine äußerst beeindruckende Lokation in der die Zukunft der Arbeit und des Lernens sehr gut erlebbar wird.

Daten und Fakten:

EdTech Konferenz
Wann: 5. und 6.6.2019
Wo: Hannover Digital Campus von Volkswagen
Anmeldung: https://clc-learning.de/cms/events/edtech-konferenz-germany/
Kosten: 690,- bis 840,- Euro

Kontakt

CLC - Corporate Learning & Change GmbH
Viergiebelweg 24
70192 Stuttgart
Ansprechpartner: Josef Buschbacher
E-Mail: j.buschbacher(at)clc-learning.de
Tel: +49 711 504 736 35
www.clc-learning.de


SoftDeCC


Aktuelle Publikationen:
eLearning Journal - 2/2018
Kaufberater & Markt 2018/2019
>> Jetzt bestellen
eLJ2/2018
Jahrbuch eLearning &
Wissensmanagement 2018
>> Jetzt bestellen
eLJ4/2017
eLearning Journal - 4/2017
Trend Report 2017/2018
>> Jetzt bestellen
eLJ4/2017